Alles, was Sie über die Randoline Wandertaschen wissen müssen

Randoline stellt verschiedene Satteltaschenfamilien für Esel, Ponys, Maultiere, Pferde und Ziegen her.
Die Satteltaschenfamilien haben je nach Tier und verwendetem Rucksack ihren eigenen Verwendungszweck.

Alle unsere Taschen sind aus hochwertigen Materialien und Stoffen gefertigt, robust, wasserdicht und langlebig. Denn nichts wird bei einer Wanderung mehr beansprucht als die Tasche, die das Gepäck trägt. Es wird alle Schandtaten des Weges ertragen: die rauen Baumstämme, die rauen Steinmauern, den Stacheldraht, die Baumstümpfe, ganz zu schweigen vom Regen …

Wenn es nicht von ausgezeichneter Qualität ist, darf seine Lebensdauer einen Tag nicht überschreiten…

Unsere verschiedenen Modelle an Wandertaschen

Bagagines, sacoches randonnée pour bât

Bagagines

S = 324 €
M = 374 €

Carréline, sacoche pour bât

Carrélines

214 €

Bouqueline-Famille-de-Sacoches

Bouquelines

114 €
.
.

Polichon Famille de sacoches

Polichon

159 €

FamilleSacochesVierge

Unsere Wandertaschenfamilien

Seit 2009 hat Randoline mehrere Taschenfamilien entwickelt, wobei jede Familie ihren eigenen Zweck hat.

Die Bagagines :.Sie passen auf ein Packsattel Balissandre oder Bastillon. Am liebsten machen wir mit ihnen eine ausgedehnte Wanderung. Sie sind die stärksten und widerstandsfähigsten gegen Angriffe. Sie haben zwei Häute: eine erste Haut aus heißgeschweißter Poolfolie, die für Wasserdichtigkeit sorgt, und eine zweite Haut aus Plane, die vor Bäumen, Steinen, Stacheldraht usw. schützt. Die Bagagines werden in 2 Größen geliefert: Größe S mit 40 Litern pro Tasche und Größe M mit 60 Litern pro Tasche. Sie werden an den Bogen des Packsattels „aufgeklipst“, wodurch sie beim Gehen unbeweglich sind und dem Tier einen angenehmen Tragekomfort bieten.

Die Carrélines : Sie sitzen auf einem Bastillon Packsattel. Wir werden sie für eine kurze oder lange Wanderung nutzen. Sie haben zwei Häute: eine erste Haut aus widerstandsfähigem und wasserdichtem Kunststoffgewebe, die für Wasserdichtigkeit sorgt, und eine zweite Haut aus Plane, die vor Bäumen, Steinen, Stacheldraht usw. schützt. Die Carrélines haben ein Fassungsvermögen von 32 Litern pro Tasche. Sie haben die Besonderheit, dass sie perfekt zwischen die beiden Reifen des Rucksacks passen und so unabhängig vom Gelände des Weges völlig unbeweglich bleiben, was den Tragekomfort des Tieres gewährleistet.

Die Bouquelines : Sie werden auf dem Cabriette Packsattel gelegt.

Der Polichon : Der für leichte, aber sperrige Gegenstände (Schlafsäcke) gedacht ist.

Die Stärken der Randoline-Taschen :

Die Bagagines und Carrélines verfügen über Sperrholz- und Eschenverstärkungen. Sie behalten ihre Form, sobald sie auf den Boden gelegt werden. Dadurch ist es leicht, einen darin platzierten Gegenstand zu finden.

Bei Bouquelines, die für Ziegen gedacht sind, besteht diese Notwendigkeit nicht.

Bagagines, Carrélines und Polichon sind von Natur aus absolut wasserdicht.

CalculDimensionAne D
Icone Pourquoi frene D
Icône notice de montage GLOBALE D
Icône Prix des Produits D

Neben einem Paar Satteltaschen gefielen unseren Kunden auch…

Balissandre, bât de portage

den Packlsattel Balissandre

Cabriette, bât pour chèvre, bât pour caprin, bât pour âne miniature, bât pour boucs, randonnée avec chèvre

den Packsattel für Ziegen Cabriette

Capucine, bâche protection randonner avec un âne

die Regenplane Capucine

Couveton, tapis de bât pour ânes, chevaux, mules, chèvres

die Satteldecke Couveton

Longerine

die Wanderleine Longerine

Bastillon Clients

den Packsattel Bastillon

Cordelune

die Nachtanbindung Cordelune