Die Deichsel für Tierzug

Die Deichsel ist eine komplexe Vorrichtung welche das Vorderrad der Escargoline mit dem Gestell des Tieres verbindet.

Es überträgt die Bewegung der Tierbrust vom Kummet (rechts oder links je nach Bewegung) auf die Achse des Vorderrades. Dies beugt Muskelverspannungen vor und schützt vor Verletzungen an der Brust des Tieres.

Hier ist auch die 2009 patentierte Trennvorrichtung SSU eingebaut, die ein augenblickliches Trennen im Gefahrenfall erlaubt.

450 € inkl. MwSt

Artikel verfügbar